Besuchen Sie uns auf http://www.kleibauer-cdu.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
03.05.2017, 00:00 Uhr
Leerstand stadteigener Flächen in bester Lage unverantwortlich
Verkaufsverfahren am Saseler Weg endlich auf der Zielgeraden?
Seit vielen Jahren wird das rund 10.000 Quadratmeter große Grundstück Saseler Weg 11 (Klöpperpark) nicht mehr von der Teichwiesenschule genutzt. Im Oktober 2014 erfolgte dann die Ausschreibung der Stadt zum Verkauf der Fläche für den Wohnungsbau. Jetzt scheint der Verkauf endlich auf der Zielgeraden zu sein.

Wie aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage von mir hervorgeht, hat die zuständige Kommission für Bodenordnung nun Ende März einem Verkauf zugestimmt. Auf dem Grundstück ist der Bau von über 50 Wohneinheiten vorgesehen, auch für unterschiedliche soziale Nutzungen. Zudem soll dort eine Kita gebaut werden. Das Bebauungskonzept wurde bereits vor mehreren Jahren mit dem Bezirk abgestimmt.

Hierzu habe ich folgendes Statement abgegeben: "Es kann nicht sein, dass die Stadt sich mit dem Verkauf dieses Grundstücks so viel Zeit gelassen hat. An dieser zentralen Stelle ist eine Nachverdichtung sinnvoll. Hier leistet Volksdorf einen Beitrag zum Wohnungsbau, ohne dass schlecht angebundene Grünachsen zugebaut werden. Hier lässt Rot-Grün ein Filetgrundstück im Eigentum der Stadt jahrelang leer stehen, während an andere Stelle kritische Baupläne mit Hochdruck bearbeitet werden. Das ist kaum nachvollziehbar."